Nicole Grabe

Stimme & Präsenz

auchen Sie ein in die Welt der stimmlichen Präsenz und körperlichen Ausdruckskraft mit unserem einzigartigen Kurs „Stimme und Präsenz“. In diesem Kurs steht die Entwicklung der eigenen Körperwahrnehmung, Stimmbildung und körperlichen Präsenz im Mittelpunkt.

Lernen Sie, wie Sie Ihre Stimme gezielt einsetzen können, um Ihre Botschaft klar und überzeugend zu kommunizieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihre körperliche Präsenz steigern und mit Ihrer Mimik Emotionen und Ausdruck verstärken können.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre persönliche Ausdruckskraft zu entfalten, selbstbewusst aufzutreten und Ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Tauchen Sie ein in die Welt der stimmlichen und körperlichen Authentizität und entdecken Sie das Potenzial Ihrer eigenen Stimme und Präsenz.

Wie Social Media unser Denken & Fühlen beeinflussen

In diesem Kurs werden wir uns mit der Rolle von Social Media in der heutigen Gesellschaft befassen und wie sie das Denken und Fühlen von Kindern und Jugendlichen beeinflussen. Wir werden untersuchen, wie Influencer-Profile gestaltet sind und warum sie nicht nur das Kaufverhalten, sondern auch politische Einstellungen, Lebensentwürfe, Körperbilder und konservative oder progressive Lebenseinstellungen von jungen Menschen beeinflussen.

Wir werden auch die negativen Auswirkungen von Social Media, wie Mobbing und psychische Belastungen, auf Kinder und Jugendliche diskutieren. Darüber hinaus werden wir Strategien erarbeiten, wie wir junge Menschen vor den negativen Einflüssen schützen und sie über die Realität hinter den Inszenierungen der Influencer aufklären können.

Kräuterwerkstatt für Erwachsene

Ein Workshop rund um die Kräuterkunde und wie wir die Kräuterkunde fü unser Wohlbefinden anwenden können. Dabei wird es um leckere Rezepte gehen, Räucherkunde, wohltuende Tee-Mischungen, heilsame Wickel und Auflagen, aber auch um kreatives Arbeiten mit Kräutern und Heilpflanzen. Sie können diesen Workshop auch individuell buchen, wenn Sie für Ihre Freunde oder Mitarbeiter ein Event […]

Ästhetische Bildung und Inklusion

In diesem Kurs werden wir gemeinsam erkunden, wie ästhetische Bildung Jugendlichen und älteren Menschen mit Behinderungen in ihrem Ausdruck, ihrer Bildungsfähigkeit, Entwicklung und sozialen Kompetenzen unterstützen kann. Wir werden Schlüsselqualifikationen behandeln, die Menschen mit Behinderungen helfen, sich zu orientieren und ihre kreativen Fähigkeiten zu entfalten. Durch die Einbindung der bildenden und darstellenden Künste sowie durch anleitende autonome Projektarbeit der Jugendlichen und Älteren werden Sie lernen, wie Sie eine Ideenschmiede und Kunstwerkstatt schaffen können, die es den Teilnehmern ermöglicht, ihre kreativen Potenziale zu entfalten. Dieser Kurs richtet sich an Pädagogen und Institutionen, die daran interessiert sind, ästhetische Bildung in ihre pädagogische Einrichtung zu integrieren. Wir möchten Sie ermutigen, neue Wege zu gehen und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich künstlerisch auszudrücken und ihre individuellen Talente zu entdecken.

Ästhetische Bildung im Jugendalter

In diesem Kurs werden wir gemeinsam erkunden, was ästhetische Bildung bedeutet und wie sie Jugendliche in ihrem Ausdruck, ihrer Bildungsfähigkeit, Entwicklung und sozialen Kompetenzen unterstützen können. Wir werden uns mit Schlüsselqualifikationen auseinandersetzen, die Jugendlichen helfen, sich zu orientieren und ihre kreativen Fähigkeiten zu entfalten. Durch die Einbindung der bildenden und darstellenden Künste sowie durch anleitende autonome Projektarbeit der Jugendlichen werden Sie lernen, wie Sie eine Ideenschmiede und Kunstwerkstatt schaffen, die es den Teilnehmern ermöglicht, ihre kreativen Potenziale zu entfalten. Dieser Kurs richtet sich an Pädagogen und Institutionen, die daran interessiert sind, ästhetische Bildung in ihre pädagogische Einrichtung zu integrieren. Wir möchten Sie ermutigen, neue Wege zu gehen und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich künstlerisch auszudrücken und ihre individuellen Talente zu entdecken.

Trauma verstehen

In diesem Kurs werden wir uns ausführlich mit psychischen Traumata auseinandersetzen, ihre Auswirkungen verstehen und lernen, wie sich ein Trauma bemerkbar machen kann. Besonders werden wir auch auf die Besonderheiten bei Kindern eingehen, die oft anders auf Traumata reagieren als Erwachsene. Des Weiteren werden wir die Zusammenhänge zwischen Trauma und Bindung, Trauma und Angst sowie die Bedeutung von Trauma in Beratung und pädagogischen Einrichtungen beleuchten.

Ästhetische Bildung von Anfang an!

In diesem Kurs werden wir gemeinsam erkunden, was ästhetische Bildung bedeutet und wie wir die kreative Entwicklung von Kindern von U3 bis zur Grundschule fördern können. Sie werden erfahren, wie Sie eine Kunstwerkstatt für die jüngsten Kinder einrichten, Projektangebote entwickeln, eine kreative Ideenschmiede anleiten können und Zugänge schaffen, um den Kindern Raum und Zeit zu geben, Lösungswege und Material zu entdecken. Kinder benötigen die Zeit und Geduld Versuch und Irrtum zulassen, um kreativ zu wachsen.

Kommunikation in herausfordernden Settings

Das Seminar „Kommunikation in herausfordernden Settings“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Grundlagen zur positiven Gesprächsführung zu vertiefen und Ihre Kommunikationsstrategien zu reflektieren. Ich möchte Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Gesprächskompetenzen zu erweitern und Ihnen zu helfen, Ihre Gesprächspartner besser zu verstehen und empathischer zu kommunizieren. In diesem Seminar werden auch Rollenverständnis und Rollenverstehen thematisiert, sowie die Reflexion Ihrer eigenen Haltung und mögliche Fallstricke in der Kommunikation mit entsprechenden Lösungsstrategien. Ich freue mich darauf, Sie in diesem Kurs zu unterstützen und gemeinsam an Ihrer Kommunikationsfähigkeit zu arbeiten.

Kindlicher Angst positiv begegnen

Dieser Kurs richtet sich an Menschen in einer pädagogischen Tätigkeit, aber auch an Eltern und Interessierte, die sich dem Thema Thema „Kindliche Angst und ihre Auswirkung auf die Bindungsfähigkeit“ annähern möchten.

Einführung heilendes und kreatives Schreiben

Die Grenzen zwischen kreativem und therapeutischem Schreiben sind fließend. Man könnte so jede Art von Schreiben als Poesie-Therapie bezeichnen, wenn sie zur Persönlichkeitsentwicklung und zum eigenen Wohlbefinden beiträgt. So haftet jedem Schreibprozess eine therapeutische Dimension an. Schreiben ist ähnlich wie Sprechen eine Form von Selbstausdruck. Vielleicht suchen Sie aber auch eine Möglichkeit ihren eigenen schriftlichen Ausdruck zu finden oder auf eine schriftstellerische Reise zu gehen. Sie lernen Schreibanlässe zu finden, Ihren Schreibstil zu finden und die verschiedenen Möglichkeiten und Genres kennen, sowie sich schriftstellerisch auszudrücken (mit dem Fokus der Biographiearbeit)